Also doch nicht..

 Ich bin heut morgen aufgewacht und dachte Mist,das wird wohl doch nichts mit Schule.Also entschied ich mit meinen Eltern zusammen,dass ich noch einen Tag zu Hause bleibe.Die zeit habe ich erstmal zum ausschlafen genutzt.Später dann noch etwas gezeichnet.Um zu erfahren was ich heute verpasst habe,habe ich meinen Kumpel angerufen.Er hat mir mitgeteilt,dass ich im Geschichtstest und im Spanischtest eine 1 habe.Yippie juhu!Natürlich habe ich mich riesig gefreut.Desweiteren hat er mir die Hausaufgaben gegeben und wir haben vereinbart,dass er Morgennachmittag zu mir kommt und mir hilft den Unterrichtsstoff nachzuholen.Er ist echt ein Schatz

 Morgen wollte ich eigentlich zum Tag der offenen Tür an meiner Schule gehen und einen Kuchen für den Kuchenbasar hinbringen.Daraus wird dann auch nichts. Mein Kumpel hilft dort morgen.Das war der Hauptgrund hinzugehen.Ich wollte ihn moralisch unterstützen.Dann werde ich mich morgen ausruhen.

Gerade bastel ich mal wieder niedliche Chibifiguren ^-^

 

Das habe ich übrigens gestern noch gezeichnet.Ein Oc zu Ever After High.

 image

 

*shy

24.1.14 18:28, kommentieren

Werbung


Was der Morgen bringt...

Ich war jetzt drei Tage zu Hause und lag krank im Bett.Aber morgen muss ich wieder in die Schule.Juhu wie ich mich freue 6.30Uhr aufzustehen *pure Irnonie*.Und wirklich besser geht es mir auch nicht.Mein Hals krazt,kann kaum reden und fühle mich noch ziemlich schwach.Aber naja wenigstens sehe ich meine Klassenkameraden.*die ich wirklich gut leiden kann*Also dann werde ich sehen was der Morgen bringt.Ich nehme das auch eher positiv.Denn wie heißt es so schön?Genau:

"Gebe jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden."

 

 

 

*shy*

23.1.14 22:07, kommentieren